Der Mehrzweckkraftwagen (MzKW)

Technische Daten:
TypMAN TGM 18.290 4x4
Zugeordnete EinheitFachgruppe Notversorgung,  FGr N
FunkrufnamenHeros Dillingen 24/54
Hubraum / Leistung6871ccm / 290 PS
KraftstoffDiesel
Sitzplätze1+6
zul. GG.17t
Aufbauhersteller  EMPL
Ladebordwandmax. 2t Hubkraft
Maße (LxBxH) in mm8650 x 2550 x 3700

 

 

Besondere Ausstattung:

Die Geräteausstattung ergänzt die Ausstattung und erweitert die Leistungsfähigkeit der Bergungsgruppe und der Fachgruppen. Geräte, die z.B. bei der Bergungsgruppe meist mit Verbrennungsmotoren angetrieben werden, sind bei der Fachgruppe N elektrisch betrieben.

  • Stromerzeuger 8 kVA
  • Beleuchtungsausstattung
  • Schweißgerät elektrisch
  • Motorsägen (verschiedene Ausführungen/Schwertlängen, auch elektrisch)
  • umluftunabhängige Pressluftatmer (schwerer Atemschutz, inklusive Überwachungstafel)
  • Rettungs- und Krankentransportausstattung (Schleifkorb, Bergeschleppe etc.)
  • Tauchpumpe 800l/min, Pumpen-Zubehörsatz
  • Schlauchmaterial mit Zubehör (Standrohr etc.)
  • Hebe- und Zuggeräte (Greifzug, Kettenzug, Hydraulische Presse etc.)
  • Seile, Ketten, Anschlagmittel
  • Verkehrsabsicherungssatz
  • Trennschleifer tragbar elektrisch, Satz Trennscheiben (Stein/Metall)
  • Komplettes Werkzeugsortiment (für Stahl, Holz, Beton etc.)
  • Verbrauchsmaterialien (Schrauben, Dübel, Klebeband, Nägel, Draht uvm.)
Transport von Sandsäcken nach Dessau, Hochwasser 2013
Brand BKH Günzburg, Feuerwehr mit Bagger unterstützt