Mobilbagger

Technische Daten:
TypLiebherr A 902
Zugeordnete Einheitörtliche Gefahrenabwehr
FunkrufnamenHeros Dillingen 76/71
Hubraum / Leistung
KraftstoffDiesel
Sitzplätze1
Leergewicht16t
max. Reißkraft59kN (5,9t)
max. Losbrechkraft98kN (9,8t)
max. Schließkraft Greifer68kN (6,8t)
max. Hubhöhe9,5m
max. Ausladung des Auslegers8,7m
max. Hubgewicht4,5t

 

Besondere Austattung:

  • Atemschutzgerät für den direkten Einsatz an Brandherden
  • Arbeitsscheinwerfer (vorne/hinten/am Arm)
  • 0,6cmb Tieflöffel mit Zähnen
  • 0,4cbm Tieflöffel mit Messer
  • 80er 2-Schalengreifer
  • Abbruchstiel, 6 Meter lang mit Reißzahn

 

Der Bagger wurde im Jahr 2011 durch die Helfervereinigung beschafft.
Im Winter 2011/2012 wurde der hydraulische Radbagger dann durch die Helfer des Ortsverbandes in über 1150 ehrenamtlichen Arbeitsstunden generalüberholt und den Bedürfnissen des THW angepasst.

Einen detaillierten Bericht hierüber gab es in den THW-Fahrzeugnews 2012.
Diesen Bericht und weitere Bilder des Projekt´s Bagger findest du hier.

 

Die Ausstattung wie auch qualifiziertes Bedienpersonal können Sie im Notfall über die Notrufnummer 112 anfordern.
Bei besonderen Ereignissen nach vorheriger Absprache. Kontakt

nach oben