Dillingen, 01.03.2019

Nachtumzug in Dillingen

Unterstützung beim 17. Dillinger Nachtumzug

Am rußigen Freitag der dieses Jahr auf den 01. März fiel, fand seit nun 17 Jahren der Dillinger Nachtumzug, der von den Faschingsfreunden Steinheim organisiert wird, statt.

Die insgesamt 45 Helfer des THW Dillingen unterstützten zusammen mit den Feuerwehren, der Polizeiinspektion Dillingen, der Bereitschaftspolizei und dem BRK beim Ablauf und Durchführung des Gaudiwurms.

Das THW übernahm insbesondere die Aufgabe, die Zugstrecke entlang der Zuschauer zu sichern, damit die insgesamt 120 Fußgruppen und Faschingswägen sich präsentieren konnten.

Ohne die Mithilfe aller Hilfsorganisationen wäre den Faschingsfreunden Steinheim die Durchführung des Nachtumzuges in dieser Form nicht mehr möglich.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: